• Zweiwegebagger

Zweiwegebagger

Die Zweiwegebagger Atlas TW160, TW165 (20T) oder TW180 (22T) haben alle ein sehr robustes Schienenfahrwerk. Dieses Fahrwerk ist fest verbaut und kann mit Meter-, Normal- oder Straßenbahnspur ausgestattet werden.

Diese Maschinen können durch kompakte Bauweise und kurzes Gegengewicht vielseitig eingesetzt werden. Das Antriebssystem des Baggers ab Werk ermöglicht indirektes Schienenradantrieb (9B-Ausführung) oder standard Reifenantrieb mit schienenführungseinrichting (9C-Ausführung). Optionell könnte der Bagger ausgestattet werden mit 4 Hydraulik-Fahrmotoren (9A-Ausführung). An der Vorderseite des Baggers ist einer Pendelachse montiert. Diese Pendelachse ist sowohl automatisch als auch von Hand aus bedienbar, damit die maximale Stabilität erreicht wird.

Alle Funktionen des Gleissystems, sowie Anhebung und Senkung der Schienen vorne und hinten, werden einfach und intuitiv in einem Bildschirm bedient. Die aktuelle Status der Gleisachsen, LMB, Kameras und sonstige Funktionen werden in das gleiche Bildschirm gezeigt. Optionell kann man einen Internetmodul bestellen, womit überall in der Welt die aktuelle Status und eventuelle Meldungen der Maschine direkt sichtbar sind.

Der Gleisumbau vom Bagger entspricht den europäischen Norm EN 15746. Der Zusammenbau erfolgt im Einklang mit den in den einzelnen Ländern geltenden Richtlinien (z. B. TCVT/BAV/DB). Durch unsere moderne und bereits bewiesen Gleisbaulösungen wird eine sehr zuverlässige Maschine mit langem Wartungsintervall sichergestellt.

Laden Sie hier die allgemeine Rail Road-Broschüre herunter

Haben Sie eine Frage an uns?

Füllen Sie das Kontaktformular aus und drücken Sie die Senden-Taste!

Bedankt voor je bericht. Het is verzonden.
Er is een fout opgetreden bij het verzenden van uw bericht. Probeer het later opnieuw.

Rail Road Roll Portfolio

Ein Überblick über unser Rail Road Roll Portfolio